top of page

#15 Ionisches Meer 2022

Aktualisiert: 10. Sept. 2023

Segeltörn im Ionischen Meer 2022

Vorwort

Im Herbst 2022 hatten wir, Christian, Otto, Jan, Mathias, Tobias, Nils und Thomas, die Gelegenheit, einen Segeltörn im Ionischen Meer zu unternehmen. Wir waren eine erfahrene Crew, die schon viele Male zusammengesegelt war. Unser Ziel war es, die Schönheit der griechischen Inseln zu erleben und dabei auch ein wenig Spaß zu haben.


Tag 1: Lefkas - Ormos Sivota

Am Sonntagmorgen, den 9. Oktober 2022, starteten wir von Lefkas aus zu unserer Reise. Das Wetter war perfekt, mit Sonnenschein und leichtem Wind. Nach etwa zwei Stunden erreichten wir Ormos Sivota, eine kleine Bucht mit einem malerischen Hafen. Wir ankerten dort und verbrachten den restlichen Tag mit Baden, Schnorcheln und Essen.



Tag 2: Ormos Sivota - Fiskardo

Am nächsten Tag segelten wir von Ormos Sivota nach Fiskardo, einer der schönsten Städte auf Kefalonia. Die Überfahrt dauerte etwa drei Stunden. In Fiskardo ankerten wir im Hafen und schlenderten durch die verwinkelten Gassen der Altstadt. Am Abend aßen wir in einem traditionellen griechischen Restaurant.

Tag 3: Fiskardo - Ormos Ayios Evefemias

Am Dienstag ging es weiter nach Ormos Ayios Evefemias, einer kleinen Bucht auf Ithaka. Die Überfahrt dauerte etwa zwei Stunden. In Ormos Ayios Evefemias ankerten wir in einer ruhigen Bucht und verbrachten den Tag mit Sonnenbaden und Schwimmen.


Tag 4: Ormos Ayios Evefemias - Kalamos

Am Mittwoch segelten wir von Ormos Ayios Evefemias nach Kalamos, einer Insel im nordwestlichen Ionischen Meer. Die Überfahrt dauerte etwa fünf Stunden. In Kalamos ankerten wir im Hafen und machten uns auf den Weg in den Ort. Dort schlenderten wir durch die Gassen, besuchten einen kleinen Markt und aßen in einem Restaurant mit Blick auf das Meer.

Tag 5: Kalamos - Lefkas

Am Donnerstag beschlossen wir, den Rückweg anzutreten. Die Überfahrt nach Lefkas dauerte etwa drei Stunden. In Lefkas ankerten wir im Hafen und bereiteten uns auf die Heimreise vor.



Highlights

  • Die Überfahrt von Ormos Sivota nach Fiskardo war besonders schön. Wir hatten einen tollen Blick auf die Küste von Kefalonia.

  • In Fiskardo haben wir ein sehr schönes Restaurant gefunden, in dem wir hervorragendes Essen gegessen haben.

  • Die Bucht von Ormos Ayios Evefemias war perfekt für einen Badetag. Das Wasser war kristallklar und es gab viele Fische zu sehen.

  • In Kalamos hatten wir einen kleinen Zwischenfall. In der Nacht ist unser Anker nicht gehalten und wir sind gegen das Nachbarboot gestoßen. Zum Glück ist alles glimpflich ausgegangen.


Fazit

Wir hatten einen tollen Segeltörn im Ionischen Meer. Die griechischen Inseln sind wunderschön und die Menschen sind sehr freundlich. Wir haben viele neue Eindrücke gesammelt und jede Menge Spaß gehabt.


Tipps für Segler

  • Die Ankerplätze im Ionischen Meer sind in der Regel gut geschützt. Allerdings sollte man sich vor starken Winden aus dem Norden in Acht nehmen.

  • Die griechischen Häfen sind in der Regel gut organisiert. Allerdings kann es bei großen Andrang zu Wartezeiten kommen.

  • Die griechische Küche ist sehr lecker. Es gibt viele gute Restaurants, die traditionelle Gerichte anbieten.

Häfen


Ormos Sivota

Ormos Sivota ist eine kleine Bucht mit einem malerischen Hafen. Der Hafen ist gut geschützt und bietet Platz für etwa 50 Yachten. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut. Es gibt einen Supermarkt, Restaurants und Bars.

Fiskardo

Fiskardo ist eine der schönsten Städte auf Kefalonia. Die Altstadt ist malerisch und bietet viele Sehenswürdigkeiten. Der Hafen ist gut geschützt und bietet Platz für etwa 100 Yachten. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut. Es gibt einen Supermarkt, Restaurants und Bars.

Ormos Ayios Evefemias

Ormos Ayios Evefemias ist eine kleine Bucht auf Ithaka. Die Bucht ist ruhig und bietet Platz für etwa 20 Yachten. Die Infrastruktur ist einfach. Es gibt einen kleinen Supermarkt und eine Taverne.



Zum Nachsegeln:
IonischesMeer
.gpx
Download GPX • 12KB
IonischesMeer
.kml
Download KML • 123KB

25 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Mit 0 von 5 Sternen bewertet.
Noch keine Ratings

Rating hinzufügen
AdobeStock_94398854.jpeg

Hallo, Danke das ihr vorbeischaut.  

Wir werden hier regelmäßig über unsere Segelerfahrungen, Tipps und Tricks, sowie über die neuesten Trends in der Segelwelt berichten.

Wir sind beide begeisterte Segler und haben schon viele schöne Segeltörns erlebt. Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrungen mit euch teilen und euch helfen, noch mehr Freude am Segeln zu haben.

Unser Ziel ist es, einen informativen und unterhaltsamen Blog zu schaffen, der sowohl für erfahrene Segler als auch für Anfänger interessant ist. Wir hoffen, dass ihr unser Blog regelmäßig besucht und uns Feedback gebt.