top of page

#8 Eine Woche Katamaran Segeltraining in Dalmatien, Kroatien Oktober 2018

Aktualisiert: 5. Jan.


Katamaran im Sonnenuntergang

Tag 1 - Ankunft in Trogir:

Mit Vorfreude und leichter Nervosität trafen Tobias und ich in der großen Marina von Trogir ein, wo wir unseren Katamaran für das Segeltraining chartern würden. Trogir ist eine bezaubernde Stadt mit einer reichen Geschichte und einer malerischen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Für Segler bietet die gut ausgestattete Marina eine ideale Ausgangsbasis, um die kroatische Küste zu erkunden.


Trogir am Abend

Tag 2 - Rogoznica:

Unser erster Halt führte uns nach Rogoznica, einem beliebten Ankerplatz für Segler. Die geschützte Bucht bietet ausgezeichnete Bedingungen zum Üben von Manövern, An- und Ablegen sowie Ankern. Die malerische Hafenstadt ist bekannt für ihre entspannte Atmosphäre und die traditionellen dalmatinischen Häuser entlang der Uferpromenade.


Rogoznica vom Hafen aus

Tag 3 - Primošten:

Am nächsten Morgen setzten wir Kurs nach Primošten, einem charmanten Inselstädtchen auf einer Landzunge. Die Lage des Hafens ist einzigartig und bietet eine atemberaubende Aussicht. Für Segler gibt es hier zahlreiche Möglichkeiten, in den Gewässern rund um die Insel Šibenik zu segeln und dabei die Schönheit der umliegenden Inseln zu erkunden.


Katamaran Jenny

Tag 4 - Zurück nach Rogoznica:

Nachdem wir in Primošten viel Zeit zum Üben hatten, kehrten wir für einen weiteren Tag zurück nach Rogoznica, um unsere Fähigkeiten zu festigen. Die Bucht von Rogoznica ist ein idealer Ort, um das Anker setzen zu üben und den Sonnenuntergang über dem Horizont zu genießen.


Havar vom Wasser aus

Tag 5 - Hvar:

Die nächste Station war die wunderschöne Insel Hvar, ein beliebtes Ziel für Segler in der Adria. Die Insel bietet zahlreiche geschützte Buchten und Ankerplätze, perfekt für entspanntes Segeln und Baden in kristallklarem Wasser. Der Hafen von Hvar ist bekannt für sein lebhaftes Nachtleben und die Möglichkeit, köstliche kroatische Spezialitäten in den Restaurants zu probieren.


Havar am Abend

Tag 6 - Milna:

Am vorletzten Tag unseres Segeltrainings fuhren wir nach Milna, einem malerischen Hafen auf der Insel Brač. Milna bietet geschützte Ankerplätze und eine entspannte Atmosphäre, ideal zum Entspannen und Erholen. Die charmanten Steinhäuser und die malerische Umgebung machen Milna zu einem beliebten Ziel für Segler, die die ursprüngliche Schönheit Dalmatiens genießen möchten.



Tag 7 - Zurück nach Trogir:

Unser letzter Segeltag führte uns zurück zur Ausgangsbasis, der ACI Marina Trogir. Mit gemischten Gefühlen betraten wir den Hafen, froh über das Erlebte und das Gelernte, aber auch ein wenig traurig, dass die Woche so schnell vorbeigegangen war. Die Heimkehr nach Trogir ermöglichte uns einen letzten Blick auf die bezaubernde Altstadt und die Möglichkeit, noch einige letzte Einkäufe zu erledigen.


Fazit:

Die Woche in Dalmatien war für Tobias und mich ein unvergessliches Erlebnis. Dank des professionellen Trainings und der Unterstützung durch unseren Skipper haben wir viel über das Segeln mit einem Katamaran gelernt. Die Route bot abwechslungsreiche Möglichkeiten, verschiedene Hafenstädte und Buchten zu erkunden, und die kroatische Küste zeigte sich von ihrer schönsten Seite.


LogbookOktober2018
.gpx
GPX herunterladen • 18KB

Die Orte entlang der Route waren speziell auf die Bedürfnisse von Seglern zugeschnitten und boten geschützte Ankerplätze, malerische Häfen, wunderschöne Aussichten und die Möglichkeit, das Segelhandwerk auf einem Katamaran zu perfektionieren.


Wir kehren von unserem Segelabenteuer nicht nur mit neuen Fähigkeiten zurück, sondern auch mit wunderbaren Erinnerungen an die faszinierende Küste Dalmatiens. Wir sind uns sicher, dass dies nicht unser letztes Segelabenteuer sein wird, und können es kaum erwarten, wieder aufs Meer hinauszufahren und neue Horizonte zu entdecken.




27 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
AdobeStock_94398854.jpeg

Hallo, Danke das ihr vorbeischaut.  

Wir werden hier regelmäßig über unsere Segelerfahrungen, Tipps und Tricks, sowie über die neuesten Trends in der Segelwelt berichten.

Wir sind beide begeisterte Segler und haben schon viele schöne Segeltörns erlebt. Wir möchten unser Wissen und unsere Erfahrungen mit euch teilen und euch helfen, noch mehr Freude am Segeln zu haben.

Unser Ziel ist es, einen informativen und unterhaltsamen Blog zu schaffen, der sowohl für erfahrene Segler als auch für Anfänger interessant ist. Wir hoffen, dass ihr unser Blog regelmäßig besucht und uns Feedback gebt.

bottom of page